Gurtenfestival Rückblick.

Veröffentlicht auf von Adam Port

Hier kommen ein paar Bilder vom guten alten Gurtenfestival. Es war eine gute Zeit obwohl ich mit meiner Krankheit etwas kämpfte. Sehr professionelles Festival mit toller Künstlerbetreuung und gutem Booking (vokalem im Rock The Block Zelt. Yuhzimi sei dafür gedankt an dieser Stelle!). Wetter war am ersten Tag so lala... Aber am zweiten dafür TOLL!!!! Viele neue nette Leute kennengelernt und alte nette Leute wiedergetroffen.


Ankunft am Hotel. Etwas müde und schwach aber dennoch voller Tatendrang!

Mein zweites Standbein und Altersvorsorge. Adi's Schuh-Shop in Bern. Nur feinstes HYPEBEAST Zeug! Hahahaha...

Künstler-Shuttle vom Hotel zum Festival und zurück. Eine Busfahrt die ist lustig!!

Blick vom Backstage. 1/6tel des Festivals.

Immer in Verbindung mit der Heimat! SMS Terror P!

Rock The Block Zelt. 17h. Prehour!

Und hier das Ganze mal von aussen.

4 to the floor Techno mit Mel von Audioporno in Background.

Mr. Marshal von Yuhzimi im Panorama Bar Outfit. No Limit Soldier!

Mein 2tes Set. um 23 Uhr. Dannach zur Hauptbühe um Body Count ehmmm... ich meinte NERD zu sehen.

Eingang zum RTBlock Zelt. Full HOUSE.

Falls ihr euch fragen solltet was so im Backstag abghet. HIGHLIFE!!

Kommentiere diesen Post